Glossar App Entwicklung

SQL-Injection

SQL-Injection (Structured Query Language Injection) ist eine Art von Cyberangriff, bei der b├Âswillige Akteure versuchen, sch├Ądliche SQL-Anweisungen an eine Anwendung zu senden, die dann an ein Backend-Datenbanksystem gesendet werden. Diese Anweisungen k├Ânnen dazu verwendet werden, um sensible Daten aus der Datenbank zu extrahieren, Daten zu ├Ąndern oder zu l├Âschen und sch├Ądliche Aktionen auszuf├╝hren. SQL-Injection ist eine h├Ąufige und einfache Methode, um sch├Ądliche Aktionen auf einem Netzwerk auszuf├╝hren.

SQL-Injection-Angriffe sind in der Regel darauf ausgerichtet, die Sicherheitsrichtlinien einer Datenbank zu umgehen, indem eine unsichere SQL-Anweisung an ein Backend-Datenbanksystem gesendet wird. Der Angreifer kann dann auf die Datenbank zugreifen und sch├Ądliche Aktionen ausf├╝hren. Um eine erfolgreiche SQL-Injection durchzuf├╝hren, muss der Angreifer in der Lage sein, die Sicherheitsrichtlinien einer Datenbank zu umgehen, und muss auch Kenntnisse ├╝ber SQL und Datenbanken haben.

Um die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen SQL-Injection-Angriffs zu verringern, sollten Organisationen eine Reihe von Ma├čnahmen ergreifen, um ihre Datenbanken und Anwendungen zu sch├╝tzen. Dazu geh├Âren die Verwendung von sicheren Programmiersprachen, die Verwendung von sicheren Authentifizierungsmechanismen, die Verwendung von gesicherten Netzwerken und die Verwendung von sicheren Datenbanken. Zudem sollten Organisationen Software verwenden, die automatisch nach unsicheren SQL-Anweisungen sucht, und regelm├Ą├čig Sicherheits├╝berpr├╝fungen durchf├╝hren, um die Datenbanken und Anwendungen zu sch├╝tzen.

SQL-Injection-Angriffe k├Ânnen schwerwiegende Folgen haben, wenn sie nicht rechtzeitig erkannt und verhindert werden. Daher ist es wichtig, dass Organisationen alle erforderlichen Ma├čnahmen ergreifen, um ihre Datenbanken und Anwendungen vor solchen Angriffen zu sch├╝tzen. Dazu geh├Âren die Verwendung sicherer Programmiersprachen, die Verwendung sicherer Authentifizierungsmechanismen, die Verwendung gesicherter Netzwerke und die Verwendung sicherer Datenbanken, die regelm├Ą├čig auf Sicherheitsl├╝cken ├╝berpr├╝ft werden.