Glossar App Entwicklung

PK (Primary Key)

Der Prim├Ąrschl├╝ssel (Primary Key, PK) ist ein Schl├╝ssel, der einer bestimmten Zeile eines Datenbankrekords zugewiesen wird, um ihn eindeutig zu identifizieren. Er ist ein eindeutiger Schl├╝ssel und wird verwendet, um die Zeile in der Datenbank zu referenzieren. Der Prim├Ąrschl├╝ssel wird auch als Schl├╝ssel oder eindeutiger Schl├╝ssel bezeichnet. Er kann aus einer oder mehreren Spalten bestehen. Der Prim├Ąrschl├╝ssel besteht aus einer oder mehreren Spalten, die als Eindeutigkeitsmerkmale f├╝r jeden Datensatz dienen. Jede Zeile in einer Tabelle hat einen eindeutigen Prim├Ąrschl├╝ssel. Er kann auch als Referenzschl├╝ssel verwendet werden, um Daten in anderen Tabellen zu verkn├╝pfen. Der Prim├Ąrschl├╝ssel unterscheidet sich von anderen Schl├╝sseln wie dem Fremdschl├╝ssel, der in einer anderen Tabelle verwendet wird, um auf Daten in der aktuellen Tabelle zu verweisen.

Der Prim├Ąrschl├╝ssel hat einige Eigenschaften, die ihn von anderen Schl├╝sseln unterscheiden. Er ist ein eindeutiger Schl├╝ssel, das hei├čt, kein anderer Schl├╝ssel hat die gleichen Werte wie er. Ein Prim├Ąrschl├╝ssel kann nicht leer sein. Er kann auch nicht mehrfach vorkommen. Ein Prim├Ąrschl├╝ssel muss auch nicht notwendigerweise eine Zeile in einer Tabelle eindeutig identifizieren. Er kann auch mehreren Zeilen zu einem einzigen Wert zugewiesen werden. Der Prim├Ąrschl├╝ssel muss auch nicht unbedingt eine nat├╝rliche oder logische Eigenschaft haben. Er kann einfach eine Kombination aus Zahlen und/oder Buchstaben sein.

Der Prim├Ąrschl├╝ssel wird verwendet, um eine eindeutige Identifizierung eines Datensatzes zu erm├Âglichen. Er kann auch verwendet werden, um Daten in anderen Tabellen zu referenzieren. Der Prim├Ąrschl├╝ssel ist ein wichtiges Konzept in der Datenbankprogrammierung und wird h├Ąufig in relationalen Datenbanken verwendet. Er ist ein wesentlicher Bestandteil der Normalisierung von Datenbanken und sorgt daf├╝r, dass Daten korrekt organisiert werden.

Der Prim├Ąrschl├╝ssel kann auch verwendet werden, um Daten in der Datenbank zu verschl├╝sseln. Er kann auch verwendet werden, um Datenbankzugriffe zu beschleunigen, indem Daten aus mehreren Tabellen in einer einzigen Abfrage abgerufen werden. Der Prim├Ąrschl├╝ssel ist auch ein wesentlicher Bestandteil der Datenintegrit├Ąt, da er daf├╝r sorgt, dass jeder Datensatz eine eindeutige Identifizierung hat.