Glossar App Entwicklung

Load Balancing

Load Balancing ist eine Technik, die es einem Netzwerk erm├Âglicht, eine Last gleichm├Ą├čig auf mehrere Server oder Computer aufzuteilen. Diese Technik wird h├Ąufig verwendet, um die Leistung und Zuverl├Ąssigkeit eines Systems zu verbessern und gleichzeitig die Ressourcen effizienter zu nutzen. Load Balancing erm├Âglicht es dem Netzwerk, die Last gleichm├Ą├čig auf mehrere Rechner aufzuteilen, was zu einer besseren Leistung und Verf├╝gbarkeit des Systems f├╝hrt. Load Balancer k├Ânnen auch verwendet werden, um den Netzwerkverkehr zu verteilen, sodass mehrere Server gleichzeitig mehrere Anfragen bearbeiten k├Ânnen.

Load Balancing kann auf zwei Arten funktionieren: statisch und dynamisch. Die statische Lastverteilung ist eine festgelegte Verteilung der Last auf mehrere Rechner, die sich nicht ├Ąndert. Im Gegensatz dazu kann die dynamische Lastverteilung den Lastverteilungsalgorithmus anpassen, um die Last auf mehrere Rechner zu verteilen, w├Ąhrend sich das Netzwerk ├Ąndert. Es ist wichtig zu beachten, dass dynamische Load Balancer mehr Ressourcen ben├Âtigen, da sie kontinuierlich ├╝berwacht und angepasst werden m├╝ssen.

Load Balancer k├Ânnen auch verwendet werden, um den Netzwerkverkehr zu verteilen, sodass mehrere Server gleichzeitig mehrere Anfragen bearbeiten k├Ânnen. Dies ist hilfreich, wenn mehrere Server dieselben Anfragen verarbeiten m├╝ssen, da der Load Balancer die Last gleichm├Ą├čig auf alle Server verteilen kann. Dies bedeutet, dass einzelne Server nicht ├╝berlastet werden. Load Balancer k├Ânnen auch verwendet werden, um sicherzustellen, dass alle Server konstant laufen und eine hohe Verf├╝gbarkeit der Dienste gew├Ąhrleistet ist.

Load Balancing ist eine wichtige Technik, da sie es Netzwerken erm├Âglicht, die Last gleichm├Ą├čig auf mehrere Rechner zu verteilen. Dies kann dazu beitragen, die Leistung und Verf├╝gbarkeit des Systems zu verbessern, indem sichergestellt wird, dass einzelne Server nicht ├╝berlastet werden. Load Balancer k├Ânnen auch verwendet werden, um den Netzwerkverkehr zu verteilen, sodass mehrere Server gleichzeitig mehrere Anfragen bearbeiten k├Ânnen, was auch zu einer besseren Leistung und Verf├╝gbarkeit des Systems f├╝hrt.