Glossar App Entwicklung

HTML-Session-Storage

HTML-Session-Storage ist ein spezielles Speichersystem, das in HTML-Dokumenten verwendet wird. Es kann verwendet werden, um bestimmte Informationen ĂŒber die aktuelle Sitzung des Benutzers zu speichern. Die Daten werden in einem kleinen Cookie auf dem Computer des Benutzers gespeichert, wenn der Benutzer eine bestimmte Webseite besucht. Der Inhalt dieses Cookies wird nach dem Verlassen der Seite wieder gelöscht.

Session-Storage ist eine besondere Art von Web Storage, die in modernen Webbrowsern verfĂŒgbar ist. Es ermöglicht Entwicklern, bestimmte Daten wĂ€hrend der aktuellen Sitzung zu speichern und zu verwalten. Diese Daten werden in einem Cookie auf dem Computer des Benutzers gespeichert, wenn der Benutzer eine bestimmte Webseite besucht. Dies ermöglicht es Entwicklern, auf die Daten zuzugreifen, wenn der Benutzer die Seite erneut besucht und ermöglicht die Verwendung von Daten, die nur fĂŒr die aktuelle Sitzung gĂŒltig sind.

Session-Storage-Funktionen werden hĂ€ufig in Web-Anwendungen verwendet, um beispielsweise Benutzerinformationen wĂ€hrend einer Sitzung zu speichern. Es kann auch verwendet werden, um einige Einstellungen zu speichern, die fĂŒr eine bestimmte Seite oder eine bestimmte Anwendung gĂŒltig sind. Einige Web-Anwendungen verwenden den Session-Storage auch, um bestimmte Daten zwischen verschiedenen Seiten einer Anwendung zu speichern.

Der Session-Storage ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Web-Entwicklung. Es ermöglicht Entwicklern, Daten wĂ€hrend der aktuellen Sitzung des Benutzers zu speichern und zu verwalten. Dies ermöglicht es Entwicklern, verschiedene Arten von Daten zu speichern und zu verwalten, wie beispielsweise Benutzerinformationen, Einstellungen oder Daten zwischen verschiedenen Seiten einer Anwendung. Der Session-Storage ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Daten zu speichern und zu verwalten, die nur fĂŒr die aktuelle Sitzung des Benutzers gĂŒltig sind.