Glossar App Entwicklung

Conversion

Conversion (Konversion): Im Bereich der Webentwicklung und des Online-Marketings bezieht sich der Begriff "Conversion" auf den Prozess, bei dem ein Website-Besucher oder ein App-Nutzer eine gewĂŒnschte Aktion ausfĂŒhrt, die zuvor vom Seiten- oder App-Betreiber definiert wurde. Eine Conversion kann verschiedene Formen annehmen, abhĂ€ngig von den Zielen des Betreibers. Dazu gehören beispielsweise der Kauf eines Produkts, das Abonnieren eines Newsletters, das AusfĂŒllen eines Kontaktformulars oder das Herunterladen einer Datei.

Die Conversion Rate ist ein wichtiger Indikator fĂŒr den Erfolg von Marketingmaßnahmen und die EffektivitĂ€t einer Website oder App. Sie wird berechnet, indem die Anzahl der Conversions durch die Anzahl der Besucher oder Nutzer geteilt wird. Eine hohe Conversion Rate zeigt an, dass die Website oder App effektiv gestaltet ist und die Besucher oder Nutzer dazu motiviert, die gewĂŒnschten Aktionen auszufĂŒhren. Im Gegensatz dazu deutet eine niedrige Conversion Rate darauf hin, dass möglicherweise Verbesserungen an der BenutzeroberflĂ€che, dem Design oder den angebotenen Inhalten erforderlich sind.

Um die Conversion Rate zu optimieren, wenden Unternehmen und Entwickler verschiedene Strategien an, wie beispielsweise A/B-Testing, Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, Anpassung von Inhalten und Angeboten an die Zielgruppe oder Implementierung von effektiven Call-to-Action-Elementen. Die kontinuierliche Analyse und Optimierung der Conversion Rate trÀgt dazu bei, den Erfolg von Websites und Apps zu steigern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.