Glossar App Entwicklung

Branch

In der Software-Entwicklung bezieht sich der Begriff "Branch" auf eine Kopie des Quellcodes, die von einem Haupt-Repository erstellt wurde, um √Ąnderungen und Experimente an einem Projekt durchzuf√ľhren, ohne das Hauptprojekt zu beeintr√§chtigen. Ein Branch kann als eine parallele Version des Hauptcodes betrachtet werden, in der Entwickler √Ąnderungen an Codezeilen vornehmen k√∂nnen, ohne die Stabilit√§t des Hauptprojekts zu gef√§hrden. Wenn √Ąnderungen an einem Branch vorgenommen wurden, k√∂nnen diese sp√§ter in das Hauptprojekt integriert werden, um die √Ąnderungen zu √ľbernehmen. Das erm√∂glicht eine effektive Zusammenarbeit von Entwicklern an einem Projekt.

Branches k√∂nnen auch dazu verwendet werden, verschiedene Versionen eines Projekts zu verwalten. Zum Beispiel kann ein Branch f√ľr eine stabile Version und ein anderer Branch f√ľr eine experimentelle Version erstellt werden. Dadurch k√∂nnen Entwickler neue Funktionen und √Ąnderungen testen, ohne die Funktionsweise der stabilen Version zu beeintr√§chtigen.

Das Erstellen, Zusammenf√ľhren und L√∂schen von Branches wird oft durch Versionskontrollsysteme wie Git erleichtert. Durch die Verwendung von Branches k√∂nnen Entwickler effektiv zusammenarbeiten und gleichzeitig die Stabilit√§t des Hauptprojekts gew√§hrleisten.