Glossar App Entwicklung

Backup

Ein Backup ist eine Sicherungskopie von Daten, die im Falle eines Datenverlusts wiederhergestellt werden k├Ânnen. Es handelt sich dabei um eine wichtige Ma├čnahme, um die Integrit├Ąt von Daten und die Verf├╝gbarkeit von Systemen zu gew├Ąhrleisten.

Es gibt verschiedene Arten von Backups, wie zum Beispiel vollst├Ąndige Backups, inkrementelle Backups und differentielle Backups. Bei einem vollst├Ąndigen Backup werden alle Daten gesichert, w├Ąhrend bei inkrementellen und differentiellen Backups nur die Ver├Ąnderungen gegen├╝ber dem vorherigen Backup gesichert werden.

Backups k├Ânnen auf verschiedenen Speichermedien gespeichert werden, wie zum Beispiel auf externen Festplatten, USB-Sticks, Cloud-Speicher oder auch auf Tape-Laufwerken. Die Wahl des Speichermediums h├Ąngt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel von der Datenmenge, der verf├╝gbaren Bandbreite, der Anzahl der zu sichernden Systeme und den Sicherheitsanforderungen.

Backupsm├╝ssen  regelm├Ą├čig durchzuf├╝hren und sicherzustellen, dass die gesicherten Daten vollst├Ąndig und konsistent sind. Zudem sollten die Backup Speichermedien an einem sicheren Ort aufbewahrt werden, um im Katastrophenfall, wie zum Beispiel einem Brand oder einer ├ťberschwemmung gesch├╝tzt zu sein.

In der heutigen Zeit, in der immer mehr Daten digital gespeichert werden, ist das Backup ein wichtiger Bestandteil der IT-Sicherheitsstrategie.