Glossar App Entwicklung

App Analytics SDK

Ein "App Analytics SDK" (Software Development Kit) ist eine Sammlung von Tools und Programmierbibliotheken, die von Entwicklern verwendet werden k├Ânnen, um Daten ├╝ber die Verwendung ihrer mobilen Anwendungen zu sammeln, zu analysieren und zu visualisieren. Diese Daten k├Ânnen wichtige Einblicke in die Nutzung der App liefern, einschlie├člich wie viele Menschen die App herunterladen und verwenden, wie lange sie in der App verbringen, welche Funktionen am h├Ąufigsten verwendet werden und wo Probleme oder St├Ârungen auftreten.

Das SDK wird normalerweise in die App integriert und beginnt automatisch mit der ├ťberwachung der Nutzung. Die gesammelten Daten werden an einen Server des Analysedienstanbieters gesendet, der dann Dashboards und Berichte bereitstellt, in denen die Daten angezeigt werden k├Ânnen. Einige SDKs bieten auch Push-Benachrichtigungen und Alarme an, die Entwickler informieren, wenn bestimmte Schwellenwerte ├╝berschritten werden, z. B. ein R├╝ckgang der t├Ąglichen aktiven Benutzer oder eine hohe Fehlerrate in bestimmten Teilen der App.

Ein App Analytics SDK kann ein wertvolles Instrument f├╝r Entwickler sein, um die Nutzung ihrer Apps zu verstehen und zu optimieren. Es kann auch dazu beitragen, Probleme in der App fr├╝hzeitig zu erkennen und zu beheben, was wiederum die Benutzererfahrung verbessern und den Erfolg der App erh├Âhen kann.

Bekannte App Analytics SDKs sind

  • Google Analytics for Firebase
  • Mixpanel
  • Amplitude
  • Flurry Analytics ( jetzt Teil von Yahoo)
  • Fabric ( jetzt Teil von Google Firebase)
  • Countly
  • Heap
  • Segment